SHIV RAKSHA STOTRA PDF

Reichtum oder Sieg. Beispielsweise werden nicht-vedische Stotras benutzt um Murtis Tempel-Statuen zu visualisieren, und sie sind mit den nachvedischen Kavyas Sanskrit-Dichtung verwandt. Vedische Hymnen werden hier als Atharvada angesehen, als eine Stellungnahme, die im Gegensatz zu einer devotionalen Interpretation steht. Da vedische Hymnen und Stotras sehr unterschiedlich sind, werden sie nicht als eine Literaturform angesehen, jedoch weisen sie eine Verwandtschaft auf und gelten beide als Gebet und Lobpreisung.

Author:Dakora Vubei
Country:Lebanon
Language:English (Spanish)
Genre:Relationship
Published (Last):12 July 2006
Pages:161
PDF File Size:12.61 Mb
ePub File Size:15.59 Mb
ISBN:283-7-68148-319-5
Downloads:9082
Price:Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader:Kirn



Reichtum oder Sieg. Beispielsweise werden nicht-vedische Stotras benutzt um Murtis Tempel-Statuen zu visualisieren, und sie sind mit den nachvedischen Kavyas Sanskrit-Dichtung verwandt. Vedische Hymnen werden hier als Atharvada angesehen, als eine Stellungnahme, die im Gegensatz zu einer devotionalen Interpretation steht.

Da vedische Hymnen und Stotras sehr unterschiedlich sind, werden sie nicht als eine Literaturform angesehen, jedoch weisen sie eine Verwandtschaft auf und gelten beide als Gebet und Lobpreisung. Im Ramayana liegt ein weit bekanntes Stotra vor, das Adityahrdaya.

Nachdem Rama dieses mit Blick auf die Sonne rezitiert hat, erholt er sich und besiegt Ravana in der Schlacht. Im Mahabharata liegen auch weit verbreitete Stotras vor, z. Ein weiteres bekanntes Stotra des Mahabharata ist das des Bhishma, der Krishna auf seinem Sterbebett anruft. Im Haravijaya des Dichters Ratnakara gibt es z. Im Kiratarjuniya des Dichters Bharavi, das an eine Episode des Mahabharata angelehnt ist, erscheint Shiva in einer Kampfszene dem Arjuna , und dieser rezitiert daraufhin ein Stotra an den Gott.

Die Anzahl an Stotras, die als qualitativ hochwertige Poesie angesehen werden, ist deshalb begrenzt. Jahrhundert entstanden wichtige Werke dieser Stotrakavyas. Das Candishataka stellt u. Das Suryashataka des Mayura ist an den Sonnengott Surya gerichtet.

Abgesehen von Hymnen an die Sonne gibt es noch andere Stotras, denen Heilkraft zugesprochen wird. Jahrhunderts verfasst wurde, fasst das Bhagavatapurana in etwa tausend Versen zusammen und am Ende jeder Einheit wird ein Gebet rezitiert, um Leid zu beenden.

Das Narayaniya ist in Bhattas Heimat Kerala sehr verbreitet, und der Legende nach wurde Narayana Bhatta selbst von einer Krankheit geheilt, indem er dieses Stotra rezitierte. Aus diesem Grunde ist es auch Vorbild anderer Stotras wie z. Die Stotras der Puranas und Tantra werden auch als einzelne Texte herausgegeben. Eines der ersten Namastotras, das als Prototyp gilt, entstammt dem Yajurveda.

Wie andere Sahasranamas ist auch das Lalitasahasranama, das dem Brahmandapurana entnommen ist, in Indien sehr weit verbreitet. Trotz ihrer Verbreitung sind sie wenig wissenschaftlich untersucht. Auch Amulette werden manchmal mit diesen Stotras verbunden.

Diese Hymnen werden derart interpretiert, dass devotionale Verehrung Bhakti und philosophischer Nicht- Dualismus nicht unvereinbar sind. Andere Stotras, die von Shankara verfasst worden sein sollen, entsprechen mehr der Philosophie des Vedanta, so handelt das Mohamudgara von dem Wissen, das notwendig ist, um befreit zu werden und auch von den grundlegenden Lehren des Advaita Vedanta.

Der kaschmirische Shivaismus hat viele Stotras hervorgebracht, die von shivaitischen Theologen geschrieben wurden. Auch vishnuitische Theologen sollen Stotras verfasst haben, beispielsweise Yamuna und Ramanuja. Diese Hymnen werden bis heute in den Vishnu-Tempeln rituell rezitiert und beziehen sich alle auf bestimmte Formen von Vishnu, die ikonisch sind.

Rupa Gosvamin und Raghunatha Dasa. Volkssprachliche Poesie benutzt, wie auch die Sanskrit-Stotras, Lobpreisung, Vokative und Epithete , und es werden auch wie in den Stotras z. Wie Stotras werden sie auch gesungen oder rezitiert.

In der Sanskrit-Literatur sind Stotras am meisten mit der volkssprachlichen devotionalen Poesie verwandt. Jahrhundert des Dichters Matrceta, der Hymnen an den Buddha schrieb. Jacobsen, Johannes Bronkhorst Hrsg. Leiden u. London u.

DEBBIE MACOMBER 1105 YAKIMA STREET PDF

Sri Ram Raksha Stotra – Lyrics with Meaning

Stotram Charitham deva devasya, maha devasya pavanam, Aparam paramodharam, chathur vargasya sadhanam. Gowri vinayakopetham, pancha vakthram trinethrakam, Shivam dyathwa dasa bhujam Shiva Rakshaam paden nara. Gangadhara sira pathu, Phalam ardendu shekara, Nayane madana dwamsi, karnou sarpa vibhooshana. Granam pathu purar aathi, mukham pathu jagath pathi, Jihwam vaggeswara pathu, kandharam shiva kandhara. Let my toungue be protected by the Lord of words, And let my neck be protected by Shiva who lives in caves. Sri Kanda pathu may kandam, skandhou viswa durandhara, Bhujow bhoo bhara samhartha, karou pathu pinaka dhruk.

INTRODUCCION A LA TERAPIA CRANEOSACRAL PDF

Shiva Raksha Stotram

Charitham deva devasya, maha devasya pavanam, Aparam paramodharam, chathur vargasya sadhanam. Gowri vinayakopetham, pancha vakthram trinethrakam, Shivam dyathwa dasa bhujam Shiva Rakshaam paden nara. Gangadhara sira pathu, Phalam ardendu shekara, Nayane madana dwamsi, karnou sarpa vibhooshana. Granam pathu purar aathi, mukham pathu jagath pathi, Jihwam vaggeswara pathu, kandharam shiva kandhara. Let my toungue be protected by the Lord of words, And let my neck be protected by Shiva who lives in caves. Sri Kanda pathu may kandam, skandhou viswa durandhara, Bhujow bhoo bhara samhartha, karou pathu pinaka dhruk.

ADAGIO ALBINONI TRUMPET PDF

Ram Raksha Stotra

.

Related Articles